Besonderheiten des Seminarhotels erklärt

3 Minuten posted am:


über mich

Tipps zur Buchung von Hotels Hallo und herzlich willkommen! Schön, dass du auf diesem Blog vorbeischaust! Hier geht es um Hotels und Unterkünfte! Du verreist gern und bist immer auf der Suche nach einer preiswerten, aber guten Unterkunft? Darüber hinaus möchtest du anderen Menschen an deinem Glück gern teilhaben lassen? Dieser Blog ist genau die richtige Adresse für dich! Hier sollen Hotels und Unterkünfte genauer unter die Lupe genommen werden. Welche Qualität bekommt man für welches Geld? Zu welcher Jahreszeit ist eine Buchung am günstigsten? Diese Fragen sollen hier beantwortet werden! Es wäre schön, wenn du diesen Blog mit deinem Wissen bereicherst. Hier gibt es vor allem auch keine richtigen oder falschen Antworten und jeder ist willkommen!

Suche

Archiv

Schlagwörter

Veranstaltungen liegen im Trend. Unternehmen entsenden ihre Mitarbeiter zu Seminaren, auf denen sie neue Strategien erlernen und den Umgang mit den eigenen Produkten vertiefen. Anbieter von Produkten und Dienstleistungen laden ihre potenziellen Kunden und späteren freiberuflichen Mitarbeiter zum Kennlernen ein. Private Teilnehmer nutzen die Kurse und Vorstellungen, um neue Erkenntnisse in den von ihnen favorisierten Bereichen zu erhalten.
Um die Bedürfnisse dieser Gruppen optimal zu bedienen, gründen engagierte Unternehmer Seminarhotels. Hier finden die Veranstaltungen statt. Außerdem können die Teilnehmer vor Ort speisen und übernachten. Große Häuser verfügen jeweils über eine Tiefgarage, in der die Fahrzeuge der Gäste jederzeit abgestellt werden können. Liegt das Hotel in einem Außenbezirk, dann bestehen meistens Absprachen mit einem renommierten Shuttle-Service. Er holt die Betreffenden vom Flughafen oder Bahnhof ab und bringt sie direkt zur Veranstaltung.

Das Seminarhotel, bspw. Kranzbichl Hof, verfügt über zahlreiche große und kleine Räume. Größere Einheiten werden mit kleinen kombiniert, in denen jeweils Gruppen mit einander arbeiten können. Die technische Ausstattung ist besonders wichtig. Hierzu gehören WLAN-Anschlüsse und Hotspots, die gegen ein Entgelt jederzeit genutzt werden. In den Räumen kommt es auf die Beleuchtung an. Das gilt sowohl für die Leiter als auch für die Zuhörer, die sich auf ihren Notebooks und Tablets Aufzeichnungen anfertigen.

Wer gut sitzt und einen Tisch vor sich hat, konzentriert sich besser. Stühle und Tische sollten deshalb dem Anspruch des Seminars entsprechen. Dazu zählt auch eine kleine Auswahl an Getränken. Um den Vortrag sowohl visuell als auch sprachlich optimal zu gestalten, sind mehrere Mikrofone sowie Lautsprecher vorgesehen. Neben den Projektionswänden gibt es große Flachbildfernseher und Monitore. Nachdem der Seminarleiter sein Laptop angeschlossen hat, kann er die für seine Veranstaltung benötigten Informationen auf diese Anlage projizieren. Das Hotel für Seminare kann auch einen Wellnessbereich unterhalten. Hier finden die Teilnehmer nach einem anstrengenden Tag die gewohnte Entspannung. Ausgesuchte Häuser bieten Kochkurse an. Zu ihnen können sich verschiedene Personen und Gruppen anmelden. Am Abend stellt ihnen der Koch besondere Kreationen vor, die sie vor Ort zubereiten und essen.

Nicht jeder Gast ist gut zu Fuß. Barrierefreie Zonen und Fahrstühle gehören zum Standard. Neben den eigentlichen Seminarräumen gibt es Frühstücksräume. In ihnen wird meistens ab sechs oder sieben Uhr ein abwechslungsreiches Büfett geboten. Dazu werden verschiedene Getränke gereicht. Zimmer bucht entweder der Veranstalter oder der jeweilige Teilnehmer. Die Zimmer sind für ein bis zwei Personen vorgesehen. Sie verfügen neben einem separaten Badezimmer über einen Kabel- oder Satellitenanschluss, um das gewünschte Fernsehprogramm zu empfangen. Über ein WLAN gelangen die Gäste zu moderaten Preisen ins Internet. Ein Telefon sowie eine Minibar sind selbstverständlich. Bei der Buchung sollte das Seminarhotel jedoch wissen, ob der Gast alkoholische Getränke wünscht oder aus kulturellen oder religiösen Gründen andere Varianten bevorzugt. Am Tag der Abreise muss es jedoch bis zu einem bestimmten Zeitpunkt geräumt werden.

• Schlagwörter: • 456 Wörter